KNALL …

… ist ein Konglomerat experimentierfreudiger Musiker und wurde Anfang des Jahrtausends in Köln gegründet. Ziel ist, sich gemeinsam in die Tiefen des Universums zu improvisieren. Der Sound lässt sich schwer vergleichen – ein Umschreibungsversuch wäre „improacidpsychedelicalienfunkspacerock“.
KNALL ist eine ausgesprochene Live-Band. Roter Faden sind die Dynamik des Momentes und die schicksalhafte Verwebung aller Beteiligten in die Improvisation. Das Ergebnis ist eine unumgängliche Singularität in Zeit und Raum.

Videos

Baal Brain – guitar
Christian Timm – drums
Christoph Geiger – bass
Jonas Paulssen – fx bass

Slim Nesquik – Dude

Contact: mail@knall.org

DATES

Samstag 10.09.2022 KNALL im Sonic Ballroom Köln zum 25-jährigen Jubiläum des “Club der Vierzig
zusammen mit Tonzonen-Labelkollegen Gong Wah (Köln) und Beatbar (Hannover),
Oskar-Jäger Str. 190, 50825 Köln,
Einlass 19.30h, Beginn 20.00h, Eintritt: 10€ (VVK Sonic Ballroom 11€)

Freitag 16.09.2022 KNALL in der legendären kölner Lokalität BASEMENT zusammen mit Komplizen der Spielregeln (Indietronic, Krautrock), Orga durch „Freunde des Basement„,
Dorothee-Sölle-Platz 2, 50672 Köln,
Einlass 18h, Beginn 19h, Tickets nur an der Abendkasse: 12 €

 

Merken